Basic Local Package

Pudong skyline bei Sonnenaufgang, Shanghai, ChinaMit dem BLP Paket bietet CompAllianz den Klienten eine kostengünstige lokale Präsenz in China an. Die BLP Services reduzieren die Kosten einer lokalen Präsenz dadurch, dass die Kosten der Infrastruktur und der Ressourcen zwischen den verschiedenen Klienten von CompAllianz geteilt werden. So lässt sich deren Nutzung optimieren.

BLP Services im Detail

  • Basis-Marktforschung: eine erste grundlegende Marktforschung für den Klienten im Umfang von mehreren Arbeitstagen Aufwand. Die Marktforschung beinhaltet einen Bericht mit einer Marktpositionierung für den Klienten.
  • Eine Firmenwebsite in chinesischer Sprache, basierend auf einer 3-seitigen Website mit einem Standardtemplate von CompAllianz: Die Website beinhaltet eine Einführungsseite, eine Seite zur Produktbeschreibung und eine Seite mit den Kontaktinformationen. Die Website kann entweder auf dem eigenen Server des Klienten gehostet werden, oder der Klient beauftragt CompAllianz, die chinesische Website auf einem Server in China zu hosten.
  • Eine verwaltete E-Mail-Adresse: Einfache E-Mail-Anfragen an die chinesische E-Mail-Adresse des Klienten werden von CompAllianz Mitarbeitern auf Chinesisch beantwortet. Andere E-Mail-Anfragen werden von den CompAllianz Mitarbeitern zuerst an den Klienten weitergeleitet und nach dessen Rückmeldung im Auftrag des Klienten beantwortet.
  • Eine Telefonnummer und eine Faxnummer in Shanghai – der Klient erhält eine Telefonnummer sowie eine Faxnummer mit der Vorwahl von Shanghai (+86-21-xxxxxx). Im Auftrag des Klienten werden alle Telefonanrufe und Faxe während der chinesischen Bürozeiten entgegengenommen und in Abstimmung mit dem Klienten beantwortet.
  • Repräsentative Büroräume mit einem Besprechungsraum im Zentrum von Shanghai.
    • Der Klient erhält ein voll funktionsfähiges Büro, welches er während fünf Arbeitstagen im Jahr exklusiv nutzen kann. Das Büro befindet sich in einem exquisiten 5-Sterne-Hochhaus im Zentrum von Shanghai und verfügt über einen Empfangsbereich, einen Besprechungsraum, eine Kaffeeecke und mehrere Arbeitsplätze. Der Klient kann die Adresse des Büros permanent benutzen, und die Post wird entgegen genommen.
    • Empfangssekretariat: Eine dedizierte Empfangssekretärin beantwortet E-Mails, nimmt Anrufe entgegen und bedient die Gäste der Kundenbesuche.
    • Eigenes Firmenlogo: Das Firmenlogo wird aufgehängt, und Marketingbroschüren werden während Kundenbesuchen beim Empfang ausgestellt.
  • Ein chinesischer Account Manager wird dem Klienten zugeordnet, der im Auftrag des Klienten bis zu drei Kundenbesuche im Jahr unternimmt. Die Inhalte von Kundenbesprechungen werden protokolliert und an den Klienten gesendet.
  • Event Management in China: ein CompAllianz Mitarbeiter sendet dem Klienten regelmäßig Erinnerungen und Einladungen von relevanten Events in China, wie zum Beispiel Messen, Konferenzen etc…

Zusätzlich buchbare Services

  • Travel Services: Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Organisation einer Geschäftsreise nach China, inklusive Hotelbuchungen und Limousinenservice, Begleitung durch einen chinesischen Betreuer, Organisation von Kundenterminen.
  • Eine umfangreiche Lokalisierung der Firmenwebsite: CompAllianz hilft dem Klienten, die ganze Firmenwebsite auf Chinesisch zu übertragen. Die chinesische Website des Klienten hat die gleiche Struktur und Form wie die deutsche Version. Diese chinesische Website wird sich nahtlos in die Firmenwebsite des Klienten mit anderen Sprachversionen integrieren.
  • Übersetzung von Marketingbroschüren und Dokumenten: Alle relevanten Dokumente des Klienten, wie zum Beispiel Broschüren, User Manuals oder Whitepaper, werden in die chinesische Sprache übersetzt.
  • Zusätzliche Nutzung der repräsentativen Büroräume oder zusätzliche Nutzung des chinesischen Account Managers.
  • Eine detallierte Marktforschung: CompAllianz (oder ein anderes professionelles Beratungshaus im Auftrag) führt eine aufwändige Marktforschung durch. Die Marktforschung beinhaltet eine strategische Analyse, eine Machbarkeitsanalyse, einen Projektplan, die Marktpositionierung des Klienten, einen Risiko- & Chancenvergleich sowie Informationen über Kontakte von potentiellen Pilotkunden, Resellern und Kooperationspartnern etc..
  • Regelmäßiges Versenden von Marketingmaterialien: Bei Bedarf schickt CompAllianz im Auftrag des Klienten Ausdrucke von Marketingbroschüren und andere Dokumente an potentiellen Kunden in China.
  • Mit Hilfe unserer Kooperationspartner von Rechtanwaltsbüros und Steuerberatern bieten wir unseren Klienten auch Advisory Services zu gesetzlichen und steuerlichen Themen an.